Preise

Fachübersetzungen von Muttersprachlern zu günstigen Preisen!

Preise

Übersetzungen

Übersetzungsdienstleistungen werden in der Regel pro Wort oder pro Zeile abgerechnet, wobei eine Standardzeile (manchmal auch Normzeile genannt) mit 55 Zeichen inklusive Leerzeichen berechnet wird.

Bei einer Abrechnung nach Zeile wird als Berechnungsgrundlage der Originaltext genommen und hier die vorhandene Gesamtanzahl von Zeichen (mit Leerzeichen). Diese teilt man durch 55 und erhält so die Zeilenanzahl, welche mit dem jeweiligen Zeilenpreis zu multiplizieren ist. Bei einer Abrechnung nach Wörtern nimmt man als Berechnungsgrundlage die Gesamtanzahl der Wörter im Originaltext und multipliziert diese mit dem jeweiligen Preis pro Wort.

Folgende Faktoren spielen bei der Berechnung des Preises einer Übersetzung eine Rolle: Textumfang (Zeilen, Wörter), der Schwierigkeitsgrad (allgemein verständlicher Text oder Fachtext), das Format, in welchem der zu übersetzende Text dem Übersetzer zur Verfügung gestellt wird, und manchmal auch die evtl. Eilbedürftigkeit der Übersetzung. Fachübersetzungen sind dabei teurer als gemeinsprachliche Übersetzungen.

Beim Übersetzungsdienst Sprachkontinuum zahlen Sie zwischen 0,90 EUR und 2,50 EUR pro Normzeile zuzüglich gesetzliche MwSt.

Beglaubigungen

5,00 EUR pro Seite oder 15,00 Euro pro einmal beglaubigten Text, der aus mehreren Seiten besteht.

Dolmetschtätigkeiten

Der Stundensatz fürs Dolmetschen (mündlich) beträgt zwischen 45,00 EUR und 75,00 EUR pro angefangene Stunde. An-, Abfahrtzeiten und Wartezeiten sind jeweils mit zu vergüten.



Wir bieten beglaubigte Übersetzungen in den folgenden Sprachkombinationen an